Wochenübersicht

Hier finden Sie die aktuellen Informationen, die auch im wöchentlich erscheinenden Amtsblatt veröffentlicht werden:

Die Treffen der Gruppen und Kreise, sämtliche Gottesdienste, Veranstaltungen und der Konfirmanden-Unterricht entfallen aufgrund der Corona-Krise. Auch das Gemeindebüro und die Gemeindebücherei bleiben bis auf weiteres geschlossen.

 

Sonntag, 29. März, Judika

Wochenspruch: „Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele." Matthäus 20,28

10.00  Die Glocken der Stephanuskirche läuten und laden ein:
zum Mitfeiern des Gottesdienstes aus der Stephanuskirche übers Internet (Näheres dazu s.u.) oder zum persönlichen Bibellesen und Gebet in den Häusern

 

Sonntag, 4. April, Palmsonntag

Wochenspruch: „Der Menschensohn muss erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben.“ Johannes 3,14b.15

10.00  Die Glocken der Stephanuskirche läuten und laden ein:
zum Mitfeiern des Gottesdienstes aus der Stephanuskirche übers Internet (Näheres dazu s.u.) oder zum persönlichen Bibellesen und Gebet in den Häusern

 

 

Angebote der Kirchengemeinde und des Pfarramts

 

Internetseite

Solange keine Gottesdienste gefeiert und Veranstaltungen durchgeführt werden können und die Gruppen und Kreise sich nicht treffen, stellt Pfarrer Bosch auf der Kirchengemeinde-Internetseite www.ev-kirche-bempflingen.de immer wieder aktuelle Informationen und auch geistliche Impulse ein. Schauen Sie einfach immer mal wieder dort vorbei!

 

Gottesdienst

Nach Möglichkeit stellen wir jeden Sonntag ab 10 Uhr auf unserer Internetseite www.ev-kirche-bempflingen.de einen aktuellen Gottesdienst aus der Stephanuskirche bereit:

·         als Video zum Ansehen (auch direkt auf YouTube zu finden: Kanal „Evangelische Kirchengemeinde Bempflingen“)

·         als Audiodatei zum Anhören (mp3 – kann auch auf einen USB-Stick kopiert werden z.B. zum Anhören mit den Geräten, die die Mediendiensthörer unserer Kirchengemeinde zuhause haben)

So können wir auch weiterhin Gottesdienst feiern – in unserem jeweiligen Haus – und doch miteinander verbunden.

Die Glocken der Stephanuskirche laden wie gewohnt sonntags um 10 Uhr dazu ein.

 

Telefonbotschaft

Unter der Telefonnummer 389054 ist im Bempflinger Pfarramt ein geistlicher Impuls als Telefonbotschaft geschaltet. Die Nummer ist zum gewöhnlichen Telefontarif erreichbar. Nach Möglichkeit stellen wir dienstags und donnerstags jeweils einen neuen Kurzimpuls bereit und sonntags die Predigt aus dem Gottesdienst. Die Audio-Botschaft kann auch auf der Internetseite www.ev-kirche-bempflingen.de angehört und als mp3-Datei heruntergeladen werden.

 

Gespräche und Seelsorge

Selbstverständlich steht Pfarrer Bosch nach wie vor für Gespräche, Rückmeldungen und auch seelsorgliche Fragen bereit. Rufen Sie gerne an (Tel. 31654) oder mailen Sie mir (pfarramt.bempflingen@elkw.de). Ich freue mich, wenn wir weiterhin im Kontakt bleiben!

 

Pfarrer Hartmut Bosch

Weitere Hinweise zu Veranstaltungen usw.

... finden Sie auf unserer Startseite.