Bestattung und Trauerbegleitung

Friedhof vom Kirchturm aus gesehen

Nach dem Tod eines Menschen bietet Ihr Pfarrer an, die trauernden Angehörigen zu begleiten, auf Wunsch beispielsweise auch in Form einer Abschiedsandacht beim Verstorbenen in der Wohnung, im Heim oder im Krankenhaus.

Die äußere Organisation einer Bestattung übernimmt in der Regel ein Bestattungsunternehmen. Ablauf und Gestaltung des Bestattungsgottesdienstes bespricht der Pfarrer mit den Angehörigen bei einem Trauergespräch.

Auch nach dem Abschied bei der Beerdigung, Trauerfeier oder Urnenbeisetzung begleitet er Sie gerne auf Ihrem Weg der Trauer, z.B. durch einen Besuch.