Evangelische Kirchengemeinde Bempflingen

Herzlich Willkommen ...

... auf den Seiten der Evangelischen Kirchengemeinde Bempflingen!

Schön, dass Sie hereinschauen und sich über uns informieren wollen.
Klicken Sie sich durch und lernen Sie uns etwas kennen.
Wir freuen uns, wenn Ihnen die ersten Eindrücke Lust machen,
mal vorbeizuschauen und uns persönlich zu treffen.
Sie sind herzlich willkommen!

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Bempflingen

Neuigkeiten auf einen Klick:

Bilder sagen mehr als 1000 Worte ...

Die neuesten Bilder in der Fotogalerie:
Atempause, Erntedankfest, KonfiCup, Kinderbibeltag ...

Bempflinger Predigten (nochmals) zuhause anhören?

In unserem mp3-Predigtarchiv können Sie Bempflinger Predigten anhören und herunterladen.

Der neueste Gottesdienst:
15.10.2017 Predigtreihe "reformatorische Grunderkenntnisse" IV
Allein durch den Glauben (Pfrin. Irmela Burkowitz)

Stephanus-Bote 3/2017

Reformationsjubiläum

Unser Gemeindebrief "Stephanus-Bote" erscheint viermal im Jahr und wird an alle evangelischen Haushalte in Bempflingen verteilt.
Ältere Ausgaben finden Sie im Gemeindebrief-Archiv.

Herzliche Einladung zu unseren Veranstaltungen:

Im Folgenden finden Sie einige Highlights.
Unser aktuelles Wochenprogramm finden Sie hier.

31. Oktober: SOLI DEO GLORIA – Abendmusik zur Reformation

Unter dem Titel „Soli Deo Gloria“ musizieren am Abend des Reformationsfesttages die Kirchenchöre aus Mittelstadt, Grafenberg, Bempflingen und Riederich gemeinsam mit dem Posaunenchor Grafenberg.

Das gemeinsame Distriktskonzert stellt die vier Grundworte der Reformation in den Mittelpunkt: Allein Christus – allein aus Glauben – allein durch Gnade – allein die Schrift. Diese vier Grundbegriffe beschreiben den Kern der evangelischen Botschaft – am Konzertabend werden diese durch Lesungen und Musik den Zuhörern erläutert. Musikalisch bilden Texte und Melodien von Martin Luther das Grundgerüst der zur Aufführung kommenden 4-8-stimmigen Chorsätze bzw. Bearbeitungen für Bläserchor. Zu hören sind Werke von Johann Pachelbel, Johann Sebastian Bach, Albert Becker, Felix Mendelssohn-Bartholdy, u.a.

Alle Mitwirkenden laden herzlich zum festlichen Konzertabend am 31.10.2017 um 19 Uhr in die Martinskirche Mittelstadt ein.
Der Eintritt ist frei. Spendenbeiträge kommen dem Straßenkinderprojekt „Eldoret Kids Kenia e.V.“ von Birgit Zimmermann zugute.

12. November: Konzert der Posaunenchöre Bempflingen und Glems

10. Dezember (2. Advent): Atempause-Gottesdienst

Downloads:
Plakat
Flyer (4 Stück auf einer A 4-Seite)

Nähere Infos zum
Atempause-Gottesdienst.

17. Dezember (3. Advent): Kleinkindergottesdienst

Downloads:
Plakat
Flyer (4 Stück auf einer A 4-Seite).

Nähere Infos zum
Kleinkindergottesdienst.

22. Januar/26. Februar/9. März 2018: Einführungsabende Besuchsdienst

Viele Menschen gehören zu unserer Kirchengemeinde. Viele feiern Gottesdienste mit und besuchen unsere Gruppen und Kreise. Andere können das nicht (mehr) oder haben andere Gründe, das nicht zu tun. Trotzdem gehören sie zu unserem "Haus der lebendigen Steine". Trotzdem liegen sie Gott am Herzen. Und die meisten freuen sich, wenn sie merken: Ich bin Teil der Kirchengemeinde. Ich werde wahrgenommen. Da denkt jemand an mich.

Das kann durch Besuche deutlich werden. Sie können anlassbezogen sein, z.B. zu einem Geburtstag oder nach einem Zuzug nach Bempflingen, oder begleitend, wenn ein Gemeindeglied über eine längere Zeit immer wieder besucht wird.

Wir wünschen uns, dass unsere Kirchengemeinde sowohl "einladende" als auch "hingehende" Gemeinde ist. Deshalb wollen wir einen Besuchsdienst in unserer Kirchengemeinde (neu) einrichten. Dazu suchen wir Gemeindeglieder, die Freude haben, sich auf den Weg zu machen, auf andere Menschen zuzugehen und sie im Auftrag unserer Gemeinde zu besuchen.

Wie das aussehen kann, darüber wird uns Diakon Wolfgang Fuchs informieren. Er ist in unserer Landeskirche Referent für Besuchsdienstarbeit und wird uns in das Thema einführen.

Wir laden zu drei Abenden ins Jakob-Weimer-Haus ein:

Infoabend: 22. Januar 2018, 19.30 Uhr
Gemeinde besucht Gemeinde - Warum und wozu? Besuchsdienst - Was ist das? Wie kann das praktisch aussehen? Welche Erfahrungen machen andere Gemeinden damit?

1. Einführungsabend: 26. Februar 2018, 19.30 Uhr
Wie kann ein hilfreiches Gespräch gelingen? Tipps zur Gesprächsführung

2. Einführungsabend: 9. März 2018, 19.30 Uhr
Hingehen - und dann? Wie können Besuche gestaltet werden?

Die Teilnahme an den Abenden ist kostenlos.
Wir freuen uns, wenn sich viele an den Abenden - unverbindlich - informieren.
Gerne würden wir eine Besuchsdienstgruppe bilden. Ob Sie mitmachen wollen, entscheiden Sie selbst.

Kontakt: Pfarrer Hartmut Bosch

6.-8. Juli 2018: Gemeindefreizeit

Begeistert kamen die Teilnehmer von der Gemeindefreizeit im Juni 2016 zurück und waren sich einig: Das sollte es wieder geben.

Und der Kirchengemeinderat hat entschieden: 2018 gibt es eine Neuauflage – vom 6. bis 8. Juli 2018, wieder im gastlichen Haus Saron in Wildberg.

Termin am besten gleich vormerken - die Plätze sind begrenzt! Die Anmeldeinfos erfolgen rechtzeitig in unserem Gemeindebrief Stephanus-Bote.

Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum

Die Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum im Distrikt Bempflingen, Grafenberg, Mittelstadt, Riederich und Reicheneck haben wir in einer Übersicht zusammengestellt.

... und hier finden Sie die Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum in unserem Kirchenbezirk.

Terminübersicht 2017

Hier finden Sie eine Jahres-Übersicht mit den wichtigsten Terminen unserer Kirchengemeinde zum Herunterladen als pdf-Dokument.